Es war ein Anfang voll mit verrückten Dingen, eine Autoüberfuhr mit Sommerreifen bei Starkem Schnee und Eis bis hin zu einer Nacht auf der Arnsberger Burgruine. Wir teilten urplötzlich alles in unserem Leben. Abgesehen von meinen Tappsys und deinen Chips.
Wir machten viel mit den Kindern und verhielten uns wie eine Familie. Die Kinder waren immer Glücklich mit uns, vielleicht war ich ab und an mal angenervt von Ihnen deshalb habe ich Sie aber kein Stück weniger geliebt.
Oft mußtest du feststellen, das ich mit Dustin viel mehr mache als mit Jan, mir fehlte zu Jan immer das 100%ige Verhältniss das ich zu Dustin aber recht schnell hatte.

Was waren in den letzten Wochen die meisten Worte von Jan? ,,Basti ich hab dich lieb"
Für mich ein Gefühl ohne Worte.

2 Unschlagbare Jungs, und ich :-) Jungs auch auch liebe ich.
Wenn ich an unsere erste Zeit denke das schöne gemütliche Essen in Stockum, das gemeinsame Jubeln für die WM 2010 unsere Grillabende und niemals zu vergessen sind Tage wie Elmpt, Roermont, Audi abholen, DVD Abende, Massagen usw.
Wenn ich einen Zettel machen müßte auf dem all unsere schönen Momente stehen müßte ich 14 Monate Tag für Tag Stunde für Stunde dokomentieren.
Auch an dieser Stelle kann ich nur sagen, ich liebe dich mein Schatz! Und ich hoffe das diese Worte ich möchte eine kleine Emely mit dir haben nicht erfunden waren.
We are Family that´s my dream every night!


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!